Klimafrühling 2018: Gemeinsames Zeichen für mehr Klimaschutz in der Region

Auf unserer gemeinsamen Abschlussaktion haben wir mit Veranstaltern*innen und Unterstützern*innen ein kleines Zeichen für den Klimaschutz im Oberland gesetzt. Seht selbst, was dabei herausgekommen ist: Das Motto des diesjährigen Klimafrühlings - festgehalten als Stop-Motion-Video.

An dieser Stelle bedanken wir uns nochmals ausdrücklich beim Markt Murnau a. Staffelsee und seinem Klimaschutzmanager Patrick Fierhauser sowie der Zukunftswerk eG und dem Netzwerk Klimaherbst e.V. für die herausragende Unterstützung und Zusammenarbeit bei der Initiierung dieser neuen regionalen Klimaschutz-Plattform und bei allen Veranstaltern*innen, die den Klimafrühling so toll mit Leben gefüllt haben. Großen Dank auch an die Bürgerstiftung Energiewende Oberland für das schöne Video.

 

Euer KFO-Team

Andreas Süß